Stadtentwicklung Ostbahnstraße

3. und 4. Bauabschnitt des Boulevard Ostbahnstraße

Im Jahr 2005 nahm die Stadt Landau in der Pfalz am Landeswettbewerb „Werkstatt Innenstadt" teil. Sie bewarb sich mit dem Projekt „Stadtboulevard Ostbahnstraße - Stadtbaustein mit Entwicklungsimpulsen", das heutige Stadtumbaugebiet „Östliche Innenstadt".

Beteiligungsfrist (Träger öffentlicher Belange): 15.06.2016
Beteiligungsfrist (Bürger): 15.06.2016

                          

 

Ziele der Stadt Landau waren und sind:

  • Den heute noch teilweise funktional und gestalterisch defizitären östlichen Innenstadtbereich zwischen Hauptgeschäftszentrum und Hauptbahnhof zum erlebbaren und gestalteten Stadtraum mit eigener Identität zu entwickeln und zu stabilisieren.
  • Die Ostbahnstraße als Rückgrat und Verbindungsband und als Impulsgeber für weitere öffentliche und private Maßnahmen nutzen.
  • Der Werkstattprozess als Offensive zur Aufwertung der Innenstädte als Gemeinschaftsaufgabe von Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Bürgerschaft starten und modellhafte, innovative Projekte zur Stärkung der Zentren erarbeiten.
 
=> Zu den Dokumenten
=> Zur Karte

Ihre Anmerkungen

Sie können Ihre Vorschläge und Anmerkungen auf elektronischem Wege abgeben.
Registrieren Sie sich und geben Sie Ihre Stellungnahme über das neue Online-Portal
zur Stadtentwicklung Ostbahnstraße ab.

Ihre Anmerkungen sind Willkommen!

 

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Falk Würriehausen

i3mainz
Institut für Raumbezogene
Informations- und Messtechnik

Hochschule Mainz
University of Applied Sciences
Lucy-Hillebrand-Str. 2
55128 Mainz

Telefon: 06131 628-1472
Fax: 06131 628-91472
Email: falk.wuerriehausen@hs-mainz.de
Web: http://i3mainz.hs-mainz.de